Seegefecht zwischen Piraten und Niederländern

Ansichtssache25. Oktober 2012, 17:56
181 Postings

Brüssel/Mogadischu - Bei einem Feuergefecht zwischen Piraten und einem niederländischen NATO-Schiff vor der Küste Somalias ist am Mittwoch ein Pirat getötet worden. Die "HNMLS Rotterdam" sei am Morgen sowohl von einem Piratenschiff als auch vom Land aus beschossen worden, teilte das Militärbündnis in Brüssel mit. Das niederländische Schiff hatte sich zuvor dem verdächtigen Schiff genähert, um es zu kontrollieren.

Nachdem die "HNMLS Rotterdam" die Schüsse des Piratenschiffs erwidert hatte, geriet dieses in Brand. Die Besatzung sprang den Angaben zufolge ins Wasser, 25 Personen seien von der Besatzung der "HNMLS Rotterdam" gerettet worden. Selbst während der Rettung der Schiffbrüchigen sei das niederländische Schiff weiter vom Land aus beschossen worden, hieß es. Auf dem NATO-Schiff sei aber niemand verletzt worden. (APA, 25.10.2012)

foto: apa/epa
1
foto: apa/epa
2
Share if you care.