A1 meldete teilweisen Netzausfall in Bruck und Leoben

25. Oktober 2012, 14:25
3 Postings

Bei Aufräumarbeiten nach Zugsentgleisung wurde Kabel beschädigt

In den obersteirischen Bezirken Bruck/Mur und Leoben ist es am Donnerstag zu teilweisen Ausfällen im Fest-, Mobilfunk- und Datennetz von A1 gekommen. Wie das Unternehmen mitteilte, sei ein Weitverkehrskabel im Zuge der Aufräumungsarbeiten nach der Zugentgleisung von Mittwochfrüh beschädigt worden.

Behoben

Am späten Vormittag waren die Störungen im Telefonnetz behoben, an der Reparatur der Datenverbindungen bzw. an der Wiederherstellung des Weitverkehrskabels werde intensiv gearbeitet, hieß es vom Unternehmen. (APA, 25.10. 2012)

Link

A1

Share if you care.