Wolfgang Graski wird Finanzchef bei Havas Worldwide Wien

Neuaufstellung der Geschäftsleitung bei Havas Worldwide Wien (vormals Euro RSCG Vienna) abgeschlossen

Die Neuaufstellung der Geschäftsleitung bei Havas Worldwide Wien (vormals Euro RSCG Vienna) ist abgeschlossen. Wolfgang Graski ist neuer CFO (Chief Financial Officer) der kürzlich umbenannten Agentur. Nach zwei Jahren als Marketing Assistent bei Benckiser Österreich, war er ab 1991 Controlling Leiter bei DDB Needham und ab 1998 Bereichscontroller bei UTA Telekom. Von 2000 bis 2006 bekleidete er die CFO-Position bei PanMedia Western/ Initiative Media. 2007 wechselte er zu TBWA\Wien, MAB und DesignCenter und war dort bis vor kurzem ebenfalls CFO. (red, derStandard.at, 24.10.2012)

Share if you care
4 Postings

jetzt wird alles wieder gut

du kapazunda!

Na endlich!

... go GRASKI go ...

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.