Wohnen im "obersten Segment von Wien"

Ansichtssache25. Oktober 2012, 14:01
81 Postings

Im "Goldenen Quartier" wird es neben teuren Shops und Büros auch zwölf Luxusapartments geben - eines davon ist das Elsner'sche Penthouse

Bild 1 von 6
foto: standard/urban

Das "Goldene Quartier" von René Benkos Signa Holding nimmt Gestalt an. Der erste Shop in der geplanten Nobelmeile zwischen Tuchlauben und Am Hof in der Wiener Innenstadt sperrt Ende dieses Monats auf, am 8. November steigt eine offizielle Eröffnungsfeier. Die Vermietung der Büros hat bereits begonnen, in den kommenden Tagen startet auch der Verkauf der Luxuswohnungen. Ein Musterbüro und eine Musterwohnung (siehe Bilder) wurden diese Woche den Medien präsentiert.

weiter ›
Share if you care.