"Bock auf U4": Feiern und Gutes tun

Ansichtssache
«Bild 6 von 6
foto: ilkka halso/musa

distURBANces

Am Dienstag eröffnet im Wiener MUSA (Sammlung zeitgenössischer Kunst der Kulturabteilung der Stadt Wien) die Ausstellung "distURBANces", die anlässlich des "Europäischen Monats der Fotografie" ungewöhnliche städtische Perspektiven zeigt.

www.musa.at
ab 30. Oktober 2012 bis 5. Jänner 2013
Felderstraße 6-8, 1010 Wien

Share if you care