"Halo 4" und "Medal of Honor: Warfighter" läuten Shooter-Saison ein

24. Oktober 2012, 11:34

Neue Launch-Trailer stimmen Fans auf die Blockbuster ein.

Mit "Medal of Honor: Warfighter" und "Halo 4" stehen die ersten beiden großen Shooter der Weihnachtssaison vor der Türe. Electronic Arts schickt Spieler in die triste Welt internationaler Einsatzkräfte in Krisengebieten und verspricht dabei jede Menge Realismus. Microsoft startet eine neue Trilogie rund um Master Chief und den Kampf gegen die außerirdische Bedrohung.

Launch-Trailer

"Medal of Honor: Warfighter" wird bereits ab 25. Oktober für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich sein, "Halo 4" folgt am 6. November für Xbox 360. Zum Start der Blockbuster stimmen die Entwickler die Fans mit frischen Launch-Trailern ein. (red, derStandard.at, 24.10.2012)

(Medal of Honor: Warfighter)

(Halo 4)

Share if you care
19 Postings
Launch in Liechtenstein...

...überrascht mich etwas.
http://www.vaterland.li/index.cfm... chtenstein

Werde mich auch Halo widmen. Die letzten MoH Kampagnen waren einfach zu langweilig und kurz :-( Schade darum, aber darauf sind Shooter wohl nicht mehr ausgelegt (was ich pers. schade finde)

endlich mal ein shooter...

alles gleich - zum Heulen!

Halo? Ich glaub du hast garkeine Ahnung...

...oder vielleicht andere Erwartungen/Ansprüche. Aber das macht ja nichts.

egal was du für Erwartungen oder Ansprüche hast:

Halo in die Kategorie "alles gleich" zu stecken ist bullsh*t. Daran merkt man, dass du dich mit dem Spiel anscheinend noch nicht auseinandergesetzt hast. Aber Hauptsache sudern...Naja wir sind ja in Österreich...

13 Tage noch

Es sind leider noch 13 Tage, bis zu Halo 4 ... wobei in meinem Fall sind es 12 Tage für Forza Horizon, bevor dann Halo 4 einschlägt ;-) wobei es eh super ist - beides sind unterschiedliche Spiele - die kann man also perfekt abwechselnd spielen - ich liebe so etwas ;-)

Ich hab erst letzte Woche Teil 2 und 3 durchgespielt, und hab erst wieder gemerkt, dass das echt gute spiele waren/sind. Und vor allem, dass Halo 2 und 3 zusammengehören, Teil 2 endet ja auch mit nem üblen Cliffhanger, macht aber nix, wenn Teil 3 schon griffbereit ist :D perfektes Action-Kino! Hatte nämlich den großteil der Story schon wieder vergessen, nach 5-7 jahren.

Mittlerweile bin ich auch schon mit Teil 4 durch, hab's also noch vor release geschafft. xD

Ja Halo ist echt ganz großes Kino. An Teil 2 erinnere ich mich kaum noch. Mich stört die Steuerung und die Grafik ... leider. Die Steuerung in Halo Reach ist echt perfekt ... schade, dass man die nicht so bei den anderen Halos einstellen kann. Bei Halo 4 bin ich schon gespannt. Freue mich auch schon sehr auf den Multiplayer - DMR war bei Reach immer extrem cool. Aber momentan wird Forza Horzion gezockt ... nebenbei muss ich auch gestehen, dass ich bei ein paar Win8-Mini-Spielen hängen geblieben bin ... irgendwie machen die auch Spaß ;-)

Ich bin gerade dabei Reach durchzuspielen! :D

Phu da musst du dich eh schon beeilen ;-) ich hab es letztens auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad probiert ... weit bin ich nicht gekommen - da hab ich dann die Lust verloren - hab Reach aber eh schon 2 mal durchgespielt. Im Multiplayer hab ich vieeeeele Wochen verbracht ;-)

Wie gefällt dir Reach?

Finde den Multiplayer ganz gut, hab mich aber noch nicht all zu intensiv damit auseinandergesetzt...Die Singleplayerkampagne habe ich jetzt fast durch und muss sagen, dass sie mich schon etwas enttäuscht hat. Es wirkt als wären die Level einfach willkürlich aneinander geklebt. Auf die Art: gehe dort hin und kille alles und jeden, danach gehts dort hin und dort killst du wieder alles und jeden. Wirkt mir ein bisschen zu aufgesetzt. Irgendwie saugt es mich nicht so in seine Welt wie Halo 1-3, das Spielgefühl ist aber trotzdem grandios. Gemischte Gefühle also, aber gut für mich ist der Maßstab noch immer der unangefochtene Teil 2 :P

Wie ist deine Einschätzung zu Reach?
Würd mich interessieren ob ich der Einzige bin der das so sieht...

Ja ich sehe es ähnlich wie du. Die Grafik von Reach ist echt toll im Vergleich zu den anderen Titeln (klar hehe). Ich bin ja eher der RPG-Fan und würde mir Halo auch als RPG-Shooter ähnlich wie Mass Effect wünschen. Aber die Story bei Halo ist immer sehr interessant und auch das "Feeling" ist klasse. Ich hätte Reach gerne auch aus Sicht von Spartan117 gesehen bzw. gespielt.

Schön wäre es auch, wenn MS Halo 2 noch aufmotzen könnte, so wie sie es mit Halo 1 gemacht haben. Halo 2 ist echt toll gewesen - aber die Grafik ... brrr die kann ich mir heute nicht mehr antun.

Halo 4 wird wiedermal super. Die Kampagne erstmal im Coop durchzocken und dann unzählige Stunden den Multiplayer ausschlachten. Freu mich schon wenns endlich draussen ist.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen ;-)

nicht von sich auf andere schließen!

wie genau meinst du das jetzt? Ich finde, das hat er perfekt geschrieben - er erhählt meine Zustimmung und dem kann ich nichts mehr hinzufügen. Oder bist du jetzt echt so penibel, dass du mir was vorwerfen willst, nur weil ich das "IMO" nicht hingeschrieben hab? Wieso nehmen manche Leute immer sofort an, man will für die Allgemeinheit schreiben? Aber so kann man perfekt einen Streit anfangen ... vielleicht ist da ja das Ziel ;-)

Hab mir mittels Proxy Warfighter im Singleplayer schon mal angesehen, die ersten 2 Missionen. Es ist nicht schlecht, aber schon sehr, sehr stark gescriptet. Vielleicht wird das im weiteren Verlauf besser, die beiden Missionen waren halt "Tutorial".

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.