Wechsel: Assinger statt Weichselbraun um 21.05 Uhr

22. Oktober 2012, 18:44

Eine Woche nach Start rückt Armin Assingers "Einser Team" Mittwoch auf 21.05 Uhr vor, Mirjam Weichselbrauns "Hast du Nerven?" auf 22 Uhr. So passten die Zielgruppen besser zum Umfeld "Soko Donau" beziehungsweise "Meine Welt", sagt der ORF. (DER STANDARD, 23.10.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 27
1 2
Assinger!

Hier werden Leute unterstützt, die ein Jahr als Mietschmarotzer lebten und 370.00 offene Schulden haben.

Der Zahlungsplan für 7 Jahre Konkurs ist 200€ pro Monat, ein Witz!
das ergibt eine Rückzahlungsquote von 5%

Bitte sucht euch Leute aus die eine Unterstützung redlicher verdienen!!

Jaja, der Anchorman der Raika im ORF wird aufgewertet.
Ich kann den Assinger nicht mehr sehen, so hängt er mir zum Hals raus !

Nichts Neues

im Land der geborenen Masochisten, die im Kern doch eher Sadisten sind. Also Sado-Masoch. Und letztendlich schaut auch der ORF auf die Quoten... Sponsoring. In den sechzigern und siebzigern war das mal ganz, ganz anders, aber da gab es noch keine selbsternannten Spin-Doctors. Der ORF wird nie das Budget eines der großen Privatsender erhalten, daher auch diese Produktionen. Aber, womit sie punkten könnten, wären anspruchsvolle Fernsehfilme - die Leute dafür haben wir im Land.

Woran liegt es?

In Ö ist sie mir nur negativ aufgefallen, bei Harald Schmidt auf Sky macht so einen super Sidekick, erfrischend ihr Interview mit "Slash".

Und hey, sie ist schlagfertig und hat richtig gutes Englisch - muss die in Ö die Dodel-Rolle geben?

Was mir bei der Weichselbraun ja seit längerem ein Rätsel ist, warum eine erwachsene Frau so tun muß, als wäre sie erst 12. Ausserdem zeigt ihre Minik deutliche Anzeichen von neurologischen Ausfallserscheiunungen, anders sind diese eigenartigen Grimassen nicht zu erklären!

warum nicht der wechsel zu einen anderen sender ?

weil sonst der a.w. niemanden mehr zum lieb haben hat...

so ein Glück, daß es SAT TV mit 100erten Sendern gibt, aber wenn es demnächst Chili nicht mehr gibt kommt sicher was intelligentres nach, oder?

warum man die kluge Schöne durch Dialekt + Muskel ersetzt ist nicht klar, entspricht aber wohl dem Volksempfinden

Ich würde dem Assinger von Herzen wieder eine kleine feine Radtour gönnen ...

Weichselbrauns Staffel...

...an katastrophaler Moderation kaum zu überbieten und die bescheuerte Leute-Verarschungs-Sendung ebenfalls nicht !!!
Und mit der Assinger-Sendung macht Mann/Frau ein Faß ohne Boden auf !!! Wieviel Menschen in Österreich gibt es, die so eine "Hilfe" in Anspruch nehmen könnten ? Zuhauf, Assinger wird bis zu seinem Lebensende nicht fertig Häuser/Wohnungen zu sanieren !!!

Und?

Das Raiffeisen-Lagerhaus-Testimonal bekommt eine Stunde Sendezeit mehr in der Woche, das freut das Unternehmen.

ich dachte der weichselbaum geht beim spar-tv immer der nase nach??

sieht man ja

wohin das führt...

Abgesehen davon, daß der ORF für den ich Gebühren zahle eigentlich (abgesehen von ORF3)

fast vollständig Privat TV-Programm bringt, hätt ich schon im Vorhinein gewusst, daß die Assinger Sendung früher dran sein sollte. Zuerst Spass und dann Drama ist sowieso schon wieder Grauslich und eine Verarschung des Zusehers.

richtig

ich hab daher den assinger ausshalten müssen!

vielleicht diese woche...?

Kann man

die Weichselbraun mit ihrem seltsamen bundesdeutschen-tiroler Akzent und ihrer halblustigen Kumpelart nicht wieder an MTV zurückschicken? Oder ist die Garantie schon abgelaufen?

Zu alt, MTV nimmt nur Mochtegern-Pubertierende mit ADS.

Diese TV-Karriere ist mir seit Jahren ein Rätsel (und Assingers ebenfalls).

Offenbar gehöre ich zu gar keiner der Mittwochabend-Zielgruppen. :-)

die antwort

hat @ela vie weiter oben gepostet

Die Weichselbraun ist einfach ein nerviges Girlie, aber beim AA, ich kann dem Typen einfach nix Positives abgewinnen, wenn ich den allein in irgendeiner Werbung sehe, krieg ich einen Grant.

Und komischerweise, man mag es glauben oder nicht, stehen die Österreich tatsächlich auf ihn.

Die Österreicher

stehen auch auf die Zillertaler Schürzenjäger und den Hansi Hinterseer. Bitte die Österreicher nicht mit dem denkenden drittel dieser Nation gleichsetzen.

Aha und da kommt man jetzt drauf - sollte vielleicht auch die Zechner mit dem Portier den Platz tauschen.

Beide Sendungen werden ohnehin bald wieder eingestellt!

hoffentlich!

Posting 1 bis 25 von 27
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.