Medienbehörde zu ORF-Programm: Private verzichten auf Berufung

Der Privatsenderverband VÖP verzichtet auf Berufung gegen den Entscheid der Medienbehörde, die ORF-Fernsehprogramme entsprächen nicht dem Gesetz. Der Stiftungsrat befürwortet die ORF-Berufung. (DER STANDARD, 22.10.2012)

Share if you care