Kubaner wählen neue Gemeindevertreter

20. Oktober 2012, 22:36
13 Postings

Kandidaten in Stadtteilversammlungen bestimmt

Havanna - Mit Kommunalwahlen beginnt am Sonntag ein Prozess, an dessen Ende die Führung des kommunistischen Inselstaates bestätigt werden soll. Die Kandidaten für die Posten der Gemeindevertreter wurden in Stadtteil-Versammlungen bestimmt, Oppositionelle sind nicht vertreten. Die Kommunalparlamente wählen die Kandidaten für die Wahl der Provinzparlamente aus sowie die Hälfte der Kandidaten für die Nationalversammlung.

Die andere Hälfte wird von acht Massenorganisationen, unter anderem Gewerkschaften, bestimmt. Das Parlament wird voraussichtlich im Februar den Staatsrat neu besetzen, der anschließend Raúl Castro an seiner Spitze bestätigen dürfte. Es sind die ersten Wahlen seit der Einführung wichtiger Sozial- und Wirtschaftsreformen in Kuba. (APA, 20.10.2012)

Share if you care.