Römischer Goldschatz in England gefunden

Ansichtssache21. Oktober 2012, 19:36
23 Postings
Bild 1 von 19
foto: apa/epa/blumberg

On Tour

In Bordeaux hat vor einer Woche die Ausstellung "Lascaux 3" eröffnet. Auf rund 800 Quadratmetern werden Kopien der 17.000 Jahre alten Höhlenmalereien aus der berühmten Höhle im Département Dordogne präsentiert. Schon am ersten Tag warteten hunderte Besucher im Regen auf Einlass. Die Schau ist bis Anfang Jänner in Bordeaux, dann folgen Chicago und Montreal als weitere fixierte Ausstellungsorte.

Link
Weitere Fotos

weiter ›
Share if you care.