Songs der anderen: Parov Stelar

21. Oktober 2012, 16:56

Parov Stelar hat seine aktuellen Lieblingstracks zusammengetragen

Das sagt der Künstler selbst zu seiner Auswahl:

Alice Francis: "Shoot Him Down": absolut sexy Stimme, die dem Electroswing Genre etwas Leben einhaucht).
Adele: "Skyfall": Ich bin einfach ein glühender James Bond Fan - und Adele hat sich definitiv authentisch in die Bond Serie eingereiht - grosses Kino.
The Kills: "DNA": auch schon älter, aber immer noch ein absolut cooler Song.
Surrender: "Travellers" (Sharooz Remix): hat mich diesen Sommer auf vielen Autofahrten begleitet.
Miami Horror: "Sometimes": Erinnert mich an meine Jugend in den 80er Jahren, und überhaupt fahr ich zur Zeit auf den Sythie Sound wieder ab.
Gossip: "Get a Job": Spitzen Mainstream mit Qualität!
Lykke Li: "I follow Rivers" (The Magican Remix): Klingt derartig roh und teilweise fast falsch, aber genau dieses "nix scheissen" macht das Stück aus.

Hören Sie hier die Playlist im Spotify-Stream:

Share if you care
9 Postings
Wirklich mitreissedes ist nicht dabei....zumindest für mich

was ich ihm aber anrechne...er hat nicht versucht Extracool zu sein.

Hätte eigentlich mit... Club des Belugas...oder in der Art gerechnet
http://www.youtube.com/watch?v=nDqCxXmSRJo
oder
http://www.youtube.com/watch?v=vUBBl4nTya0

Wie zu erwarten, nichts Besonderes, von einem Musiker der alles andere als besonders ist!

Die LIVE-Show der Parov Stelar Band ist excellent!

Seine Musik übrigens auch. Dass der Electro-Swing jetzt so durch die Decke geht, beruht wohl auch auf seinem Geschick, Retro-Anteile gekonnt mit Neuem zu vermischen. Er macht aber weit mehr, als nur Swing-Elemente zu verarbeiten. Seine Musik beinhaltet auch Soul-, Disco- und Funk-Sounds. Mittlerweile ist er einer der bekanntesten österreichischen Künstler - allerdings im europäischen Ausland und weltweit.

mEa hat das mit.. St.Germain... so richtig gegriffen !

aber vieles mag ich von ihm

..mein kompliment an parov stelar.

..ich trau mich: bin schon versucht, den im atemzug mit hölzl zu nennen... ich mein, wieviele künstler schaffens schon, in amerika werbemusik für GM zu platzieren? wer hat dem electro-swing aber sowas von gehörig seinen stempel aufgedrückt? wer schießt durch die decke mit den verkaufszahlen? wessen album war wochenlang auf i tunes meistverkauftes album? ..und das alles SELFMADE! wenn man von "seinem ding" derart überzeugt ist, dass man auch "knebelverträge" mit masterlabels ausschlägt, sein eigenes label gründet, trotz allen "kleinhalteversuchen" der majorlabels es trotzdem geschafft hat, tja dann liebe leut, gebietet es eine ordentlich große portion respekt!

Wirklich feine Musikauswahl - Kompliment!

hmm...spotify funktioniert curioserweise nicht in egypt...

das ist seltsam...na dann gute nacht

Lisa Stadler
03
22.10.2012, 09:29

Oje! Wir hoffen, es geht bald wieder.

warum ist spotify genommen worden?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.