Opel Mokka: Auf den Geschmack gekommen

Ansichtssache18. Oktober 2012, 17:01
76 Postings

Mit dem Mokka fährt Opel in ein absatzträchtiges Segment: Auf 4,28 Meter gibt es Platz für fünf Insassen, es gibt Frontantrieb und Allrad

Bild 1 von 10
foto: opel

Jetzt groß auf dem Namen rumzureiten und witzige Analogien herzustellen erübrigt sich. Dazu ist die Lage von Opel zu angespannt und der Mokka ein erhofftes Blutdrucksenkungsmittel (ups) für die verantwortlichen Manager, da er genau in die am schnellsten wachsende Automobilsparte zielt: die der kleinen SUVs im Range von Škoda Yeti oder Nissan Juke.

weiter ›
Share if you care.