Wieder Riesenverlust für Nokia

387 Postings

Fehlbetrag belief sich im vergangenen Quartal auf 969 Millionen Euro

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Der finnische Handy-Hersteller
Nokia hat im abgelaufenen Quartal einen Verlust
verbucht, der aber milder ausfiel als von Experten befürchtet (Foto: Nokia-Chef Elop).
    foto: ap

    Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat im abgelaufenen Quartal einen Verlust verbucht, der aber milder ausfiel als von Experten befürchtet (Foto: Nokia-Chef Elop).

Share if you care.