The Skills Group gewinnt Versicherungsspezialisten chegg.net

Das Grazer Unternehmen startet in Kürze mit einem neuen Service im Endverbraucherbereich

Die Wiener PR-Agentur Skills konnte mit dem Versicherungsspezialisten chegg.net einen weiteren Neukunden gewinnen. Das Grazer Unternehmen, bisher in der Entwicklung von Maklersoftware tätig, startet in Kürze mit einem neuen Service im Endverbraucherbereich und setzt bei der Markteinführung auf die Kompetenzen von Skills.

"Unser neuer Service, den wir in Kürze erstmals öffentlich präsentieren werden, wird eine ganz neue Transparenz und Klarheit in den österreichischen Versicherungsmarkt bringen. Genauso wie wir ist auch Skills darauf spezialisiert, komplexe Sachverhalte möglichst verständlich darzustellen. Darüber hinaus hat uns die Agentur durch ihren strategischen Ansatz und ihr umfassendes Know-how im Versicherungsbereich überzeugt", sagt Thomas Lang, Vorstand von chegg.net.

Jürgen Gangoly, Managing Partner von Skills und Verantwortlicher für den Etat: "Der neue Endverbraucher-Service von chegg.net wird einen wichtigen Beitrag für aufgeklärte Konsumenten leisten und Versicherungsangebote deutlich verständlicher und vergleichbarer machen. Ziel der Kommunikation ist es daher, chegg.net als erste Anlaufstelle für Versicherungsfragen und wichtiges Korrektiv für die gesamte Branche stark im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Dabei können wir unsere umfassende Erfahrung im Umgang mit komplexen Themen - gerade im Finanz- und Wirtschaftsbereich - sehr gut einbringen." (red, derStandard.at, 18.10.2012)

Share if you care