Apple verliert Tablet-Patentstreit gegen Samsung in London

18. Oktober 2012, 11:58

Keine Verletzung von Design-Patenten

Apple hat im Patentstreit mit Samsung um Design-Patente von Tablets in Großbritannien einen Rückschlag hinnehmen müssen. Das südkoreanische Unternehmen habe mit seinem Modell Galaxy Tab 10 nicht das iPad von Apple kopiert, entschied am Donnerstag ein Berufungsgericht und bestätigte damit eine frühere Entscheidung. 

"Nicht so cool"

Trotz einiger Ähnlichkeiten verletze Samsung keine Design-Rechte von Apple, teilweise auch deshalb, weil das Samsung-Produkt "nicht so cool" sei wie das iPad. Apple muss nun auf seiner Internetseite und in Zeitungsanzeigen erklären, dass Samsung nicht das iPad kopiert habe. (red/APA, 18.10.2012)

Links:

Apple

Samsung

Share if you care
20 Postings
Was im Artikel nicht steht:

Apple muss jetzt auf der Homepage "Samsung hat nicht kopiert!" verkünden! :D

Ha-Ha! Selbst ins Knie gef!@#!!! ;)

gibts einen Link ?

ab wann und wie lang ?

wo bleibt das einleitenden Geschreibsel " samsung, dass gegen apple verloren hat ...." so wurde doch eine Zeit lang jeder einzelne samsung-Artikel eingeleitet.

In der Berufung ging es um dies Urteil hier:

http://bit.ly/VjcTWe

Also müssen sie es auf der Homepage kundmachen. :D

Galaxy Tablet 7.7

Der iPad Killer
http://smarttechnews.eu/smartphon... ltagstest/

Dagegen kommt kein iPad an.

lol! ein 7" tablet ist leicher als ein 10" tablet, na was sie nicht sagen, das ist ja echt super

und wenn sie sich die rückseite ansehen wissen sie auch warum es zu recht verboten wurde ;)

Galaxy Tablet...

Waren noch nie eine Kopie.
Das ist gerichtlich sogar bestätigt

Warum das 7er von Apple angegriffen wurde , da es dem des kommenden iPad Mini sehr nahe kommt. Alle wissen das nur Apple für alles eine Erfindung hat

wenn nokia ein tab rausbringt braucht samsung keine angst mehr haben das apple sie verklagt, das wird dann nokia übernehmen

jetzt muss apple beweisen dass die galaxy tabs eben doch mindestens gleich cool sind. darauf bin ich schon gespannt :)

dazu braucht man doch nur einen angebissenen apfel drüberpicken :-)

Haha. :-)
LOL @ Apple. ;-)

nicht nur "uncool"

sondern auch kaum verwendet im Business Bereich :/

ja ganz im gegensatz zu anderen tablets natürlich :ÖP

Na dann erzählens mal was man mit einem Android-Tablet nicht machen kann, aber mit einem iPad schon.

RIM

genau wie blackberry

Selber Schuld!

Monatelang den Hauptkonkurrenten in den Dreck ziehen zu wollen und falsch zu beschuldigen hat eben auch seinen Preis. Nach und nach verliert Apple immer mehr solcher Prozesse.

Sehe ich auch so... Irgendwann müssen die Gerichte ja mal kapieren das Apple künftig nicht durch Technik, sondern durch Patentklagen Geld verdienen will.

In den USA kriegt Apple gegen Samsung immer Recht, im Rest der Welt schauts anders aus. Deshalb hat Apple in den USA auch Samsung und nicht Google verklagt.

lol! sollen sie google verklagen weil samsungs designer zu dumm sind sich ein eigenes design auszudenken?

Es gab Klagen gegen das Galaxy Nexus und diese haben sich nur auf Funktionen des OS gestützt..

Oder wollen sie ernsthaft behaupten, dass man das Galaxy Nexus mit einem iPhone verwechseln kann?!

klar, hat schließlich runde ecken

*android schenkelklopfer...

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.