Historischer Kalender - 22. Oktober

22. Oktober 2012, 00:00
posten

1617 - Im Dom von Uppsala wird Gustav II. Adolf aus dem Hause Wasa zum König von Schweden gekrönt. Er wird zu einer der wichtigsten Figuren des Dreißigjähriges Krieges.

1797 - Über dem Pariser Parc Monceau springt André-Jacques Garnerin als erster Mensch mit dem Fallschirm aus einem Fesselballon.

1862 - Ein Revolte der Athener Garnison führt zum Sturz des griechischen Königs Otto I. Der Wittelsbacher, Sohn von König Ludwig I. von Bayern, muss das Land verlassen. Später wird Prinz Wilhelm von Dänemark als Georg I. von der griechischen Nationalversammlung zum König der Hellenen gewählt.

1902 - In Berlin bringt die Elektrofirma Siemens und Halske eine neue elektrische Glühbirne auf den Markt, die für Dunkelkammern geeignet ist.

1917 - Deutsche Luftschiffe werden nach einem Angriff auf London abgetrieben und müssen auf französischem Gebiet notlanden.

1932 - Austro-Daimler präsentiert den schnellen Tourensportwagen ADR 6 "Bergmeister" (160 km/h).

1932 - In Belgien einigen sich Konservative und Liberale auf ein Koalitionskabinett unter Graf Charles de Broqueville.

1942 - Zweiter Weltkrieg: Die ersten für das Unternehmen "Torch", die alliierte Landung in Französisch-Nordwestafrika, bestimmten Geleitzüge verlassen Loch Ewe und die Clyde-Mündung.

1947 - Von Pakistan aus dringen paschtunische Stammeskrieger in das Fürstentum Kaschmir ein, das der Indischen Union beitritt.

1947 - Der Verfassungsgerichtshof weist die Beschwerde des ehemaligen Ständestaat-Außenministers Guido Schmidt gegen seine Einstufung als "Belasteter" nach dem Verbotsgesetz zurück.

1957 - Der zum Präsidenten Haitis gewählte Arzt Francois ("Papa Doc") Duvalier tritt sein Amt an und regiert bald diktatorisch.

1962 - "Kuba-Krise". Der amerikanische Präsident John F. Kennedy fordert den sowjetischen Premier Nikita S. Chruschtschow ultimativ zum Abzug der Waffen auf Kuba auf und droht für den Angriffsfall mit einem atomaren Gegenschlag. Chruschtschow verkündet am nächsten Tag, die Blockade nicht zu akzeptieren, versichert jedoch, die stationierten Raketen dienen allein der Verteidigung. Die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) stimmt für das Vorgehen gegen Kuba und  bestätigt die Seeblockade. Die Krise, welche am 14. Oktober begonnen hatte, wird am 28. Oktober beendet.

1972 - Als erster europäischer Automobilerzeuger bestellt Volvo Abgas-Katalysatoren.

1977 - Nach einem unblutigen Putsch übernimmt in Thailand das Militär die Macht.

1987 - Die kuwaitische zentrale Ölverladestelle wird von einer Rakete getroffen.

1987 - Dem 1972 aus der Sowjetunion ausgebürgerten Lyriker Joseph Brodsky wird der Literaturnobelpreis zuerkannt.

1992 - Landeshauptmann-Stellvertreter Erwin Pröll wird als Nachfolger von Siegfried Ludwig zum neuen Landeshauptmann von Niederösterreich gewählt.

1997 - Das neue ORF-"RadioKulturhaus" wird im Wiener Funkhaus eröffnet.

2002 - Der deutsche Bundestag wählt den Sozialdemokraten Gerhard Schröder für weitere vier Jahre zum Bundeskanzler einer rot-grünen Regierung.

Geburtstage:

Joachim Jungius, dt. Naturforscher/Phil. (1587-1657)

Adam Müller-Guttenbrunn (Pseud. Ignotus), öst. Schriftsteller (1852-1923)

Esther Rethy, öst.-ung. Sopranistin (1912-2004)

Joan Fontaine, amer. Schauspielerin (1917- )

Jeff Goldblum, amer. Schauspieler (1952- )

Yoshiki Tanaka, jap. Schriftst. (1952- )

Ulrike Maier, öst. Skirennläuferin (1967-1994)

Todestage:

Lino Ventura, ital.-frz. Schauspieler (1919-1987)

Geraldine Gräfin Apponyi de Nagy-Appony, Königin von Albanien (Gemahlin von Zogu I.) (1915-2002)

Share if you care.