Historischer Kalender - 20. Oktober

20. Oktober 2012, 00:00
1 Posting

1587 - In der Schlacht von Coutras besiegen die französischen Hugenotten unter Heinrich von Bourbon, König von Navarra, das Heer der katholischen Liga, dessen Anführer, der Herzog von Joyeuse, getötet wird.

1822 - Auf dem Monarchenkongress von Verona, an dem der Kaiser von Österreich, der russische Zar und die Könige von Preußen und Neapel-Sizilien teilnehmen, zeichnet sich erstmals das Ende der (1815 nach der Niederlage Napoleons gebildeten) "Heiligen Allianz" ab.

1827 - In der für den griechischen Unabhängigkeitskampf entscheidenden Seeschlacht von Navarino wird die türkische Flotte von einer französisch-britisch-russischen Streitmacht unter dem Kommando von Admiral Sir Edward Codrington vernichtet.

1842 - In Dresden wird Richard Wagners Oper "Rienzi" uraufgeführt.

1902 - Die französische Regierung verbietet die Verwendung der bretonischen Sprache bei Predigten in Kirchen und im Religionsunterricht.

1917 - Die russische Provisorische Regierung beschließt, Petrograd zu verlassen.

1932 - Gründung des Internationalen Jugendherbergsverbandes.

1942 - In New York eröffnet die Kunstsammlerin Peggy Guggenheim die Galerie "Art of this Century" mit Werken zeitgenössischer europäischer Kunst.

1947 - In einer Thronrede kündigt der britische König Georg VI. die Wiederherstellung vollwertiger diplomatischer Beziehungen mit Österreich an.

1947 - In Sofia beginnt ein Hochverratsprozess gegen 39 bulgarische Armeeoffiziere. General Georgi Stanschew wird als Haupt einer "staatsfeindlichen Clique" zu lebenslanger Haft verurteilt.

1952 - Nach Aufständen der Mau-Mau-Bewegung verhängt Großbritannien den Ausnahmezustand über seine ostafrikanische Kolonie Kenia.

1962 - Im Jahr des hundertjährigen Firmenjubiläums stellen die deutschen Opel-Werke in Bochum ihr neues Modell "Kadett" vor.

1967 - Start der deutschen Fernsehreihe "Aktenzeichen XY... ungelöst" von und mit Eduard Zimmermann (mit österreichischer und schweizerischer Beteiligung) zur Suche nach flüchtigen Kriminellen.

1972 - Eröffnung des Vorarlberger ORF-Landesstudios in Dornbirn.

1982 - Zahlreiche Fußballfans sterben in Moskau bei einer Massenpanik nach dem UEFA-Pokal-Spiel Spartak Moskau gegen HFC Haarlem.

2002 - Beim irischen Referendum über den EU-Reformvertrag von Nizza stimmt die Bevölkerung mit 67 Prozent der gültigen Stimmen zu. Die Iren stimmen bereits zum zweiten Mal über die Reform der Europäischen Union und damit über die Osterweiterung ab. Im Juni des Vorjahres lehnten sie den Vertrag ab.

Geburtstage:

Christopher Wren, engl. Architekt (1632-1723)

Stanislaus I. Leszczynski, König von Polen, Herzog von Lothringen (1677-1766)

Marcel Couraud, frz. Dirigent (1912-1986)

Jean-Pierre Melville, frz. Filmregisseur (1917-1973)

Stéphane Hessel, frz. Diplomat, Widerstandskämpfer und Lyriker dt. Herkunft (1917- )

Werner Kreindl, öst. Schauspieler (1927-1992)

Emma Christina Tennant, brit. Autorin (1937- )

Wanda (Lavonne) Jackson, amer. Rockabilly- und Country-Sängerin (1937- )

Jacques Breuer, dt. Schauspieler (1957- )

William John Heaton "Will" Greenwood, engl. Rugby-Spieler (1972- )

Todestage:

Georg von Below, dt. Historiker (1858-1927)

Shigeru Yoshida, jap. Politiker (1878-1967)

Harlow Shapley, amer. Astronom (1885-1972)

Alexander Camaro, dt. Maler (1901-1992)

Peter Uebersax, schwz. Journalist (1925-2011)

Share if you care.