Google-Termin: LG Nexus 4 für 29. Oktober erwartet

Android-Event steigt drei Stunden vor WinPhone 8-Präsentation

Einen Tag nachdem Apple einen Event am 23. Oktober bestätigt hat, sind in den Redaktionen diverser Medien nun Einladungen von Google eingetrudelt. Das Unternehmen aus Mountain View lädt, wie schon länger erwartet, zu einer Veranstaltung am 29. Oktober um zehn Uhr Ortszeit.

"The playground is open"

Was man an besagtem Montag in New York zeigen möchte, bleibt offen. Bekannt ist lediglich, dass die vormittägliche Veranstaltung im Zeichen von Android stehen wird. "The playground is open" ("Der Spielplatz ist eröffnet") lautet das Motto.

Nexus 4, neue Nexus 7-Tablets

Es gilt aber als so gut wie sicher, dass an diesem Tag das "LG Nexus 4", nach dem "Samsung Galaxy Nexus" das nächste Smartphone der Google-eigenen Smartphone-Linie, enthüllt wird. Dieses basiert anscheinend auf dem LG Optimus G. Die weißrussische Website onliner.by verfügt nach eigenen Angaben über einen Prototypen, von dem auch zahlreiche Fotos ins Netz gestellt wurden. Ab 29. soll das Gerät via Google Play erhältlich sein.

Ebenso könnte Google auch neue Varianten des Nexus 7-Tablets zeigen. Dieses könnte in einer Fassung mit 32 GB internem Speicher als auch in einer 3G-tauglichen Fassung herausgebracht werden.

Dicht gefüllter Kalender

Das Monatsende ist also prominent besetzt. Zwischen den Terminen von Apple und Google stellt Microsoft am 26. Oktober Windows 8 vor. Dazu folgt, mit nur drei Stunden Abstand zum Android-Event, am 29. Die Enthüllung des Smartphone-Betriebssystems Windows Phone 8. (red, derStandard.at, 18.10.2012)

Links:

onliner.by

Share if you care