Autodiebe stahlen in Deutschland zwölf Leichen

17. Oktober 2012, 12:33
27 Postings

Berlin - Autodiebe haben bei Berlin ein Dutzend Leichen gestohlen. Ein beladener Leichentransporter sei zusammen mit zwei anderen Fahrzeugen schon in der Nacht auf Montag von einem Firmengelände verschwunden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) am Mittwoch. Ein spezieller Fahrdienst für Leichentransporte hatte die Särge mit den Toten in den Transporter geladen, um sie am Montag zur Einäscherung in ein Krematorium zu bringen. "Die Täter waren vermutlich nicht darauf aus, zwölf Leichen zu stehlen", sagte der Sprecher. (APA, 17.10.2012)

Share if you care.