Westwood-Schau im KHM

Ansichtssache
Bild 1 von 8»
foto: andreas tischler

Das Kunsthistorische Museum Wien als Catwalk: Am Abend des 16. Oktober präsentierte die britische Punk-Fashion-Queen Vivienne Westwood prächtige Roben. Anlass für die Modeschau war die kürzliche Eröffnung der Westwood-Boutique in der Wiener Innenstadt.

weiter ›
Share if you care
6 Postings
Super Sache - Super Location!

Und das zwischen den Bruegels, noch dazu ohne Kate Moss. Brrrr

Viviane schaut schon sehr traurig aus in ihren Klamotten!

Ivie Wittek statt Kate Moss(die nicht da war) wäre sehr nett gewesen, sie ist schon für Westwood gelaufen, in London glaube ich, great!! Where is she, now??

dirty sanchez bringt ihr gerade espresso ans bett. sie ist ziemlich erschöpft.

Womöglich,...

.....steht Kult-Lady Vivien Westwood als Skulptur für den neuen Maria-Theresien-Platz zur Verfügung!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.