Frankreich rechnet bald mit Militäreinsatz in Mali

16. Oktober 2012, 15:57
42 Postings

Minister: "Eine Frage von Wochen" - Islamisten beherrschen den Norden des Landes

Paris/Bamako - Der französische Verteidigungsminister Jean-Yves le Drian schließt ein baldiges Eingreifen afrikanischer Streitkräfte in Mali nicht aus. "Das ist eine Frage von wenigen Wochen, nicht mehreren Monaten", sagte Jean-Yves Le Drian dem Radiosender "France 2" am Dienstag. Frankreich und Europa würden sich dabei um die notwendige Logistik kümmern. Bodentruppen werde es keine geben, erklärte der Minister weiter.

Die afrikanischen Friedenstruppe könnte von der westafrikanischen Staatengemeinschaft ECOWAS oder der Afrikanischen Union gestellt werden, hieß es am vergangenen Freitag im UNO-Sicherheitsrat in New York. Am Montag haben die EU-Außenminister Grünes Licht für einen Militäreinsatz im Norden des Sahel-Staats gegeben. Dieser Teil Malis wird seit einem Militärputsch vor sieben Monaten von islamistischen Extremisten kontrolliert. (APA, 16.10.2012)

Share if you care.