Spar bringt neuen "Börserl"-Tarif für Smartphone-User

"Börserl 3000" mit Freiminuten, SMS und Datenguthaben vorgestellt

Spar bietet seine S-Budget-Wertkarten gemeinsam mit Tele.ring nun auch für Smartphone-User an. Der neue Tarif "Börserl 3000" inkludiert 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 1.000 MB um 10 Euro im Monat.

Tarif günstiger

Gleichzeitig wird der bestehende Tarif "Börserl 2000" von 8,80 auf 8 Euro gesenkt. Bestandskunden werden automatisch umgestellt. Die Wertkartentarife sind ohne Anmeldung oder Vertragsbindung und können jederzeit aufgeladen werden. Kunden können zwischen den Tarifen mit SMS mit dem Inhalt "Börserl 3000" oder "Börserl 2000" an die Rufnummer 20771 wechseln. (red, derStandard.at, 16.10.2012)

Share if you care
6 Postings
hust

*hust*Werbung*hust*

Sinn?

Wieso zum "Börserl", wenn ich bei tele.ring 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 2 GB um 8 Euro bekomme?

Kostet bei Telering wieder 10,-

Gibts aber nicht als Wertkartentarif ohne Anmeldung

Gibts längst mit A1 Netz bei bob. FAD!

als wertkarte?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.