"SimCity": Video zeigt UFO-Angriffe und andere Katastrophen

Neue Vorschau gibt Tipps, wie man seine Stadt schützen kann.

In "SimCity" kann die eigene Stadt immer wieder unerwartet von einer Katastrophe heimgesucht werden. Ein neuer Trailer zeigt, wie Spieler dieser Herausforderung begegnen sollten. Das im Februar für Windows und Mac erscheinende Aufbauspiel wird Hobbybürgermeister mit Bedrohungen wie Erdbeben und UFO-Invasionen auf Trab halten.

Sicherheitstipps

Katastrophenschutz beginnt mit der Sicherheit. Das Video zeigt viele Tipps, die Spieler anwenden können, um Schäden durch Katastrophen so gering wie möglich zu halten. Als Erstes kommen die Feuerwehrstationen. Spieler sollten darauf achten, ausreichend Löschzüge zur Verfügung zu haben, um ihre Stadt im Falle von Erdbeben, Meteoritenhagel oder anderen seltsamen Vorfällen zu wappnen. Zum Zweiten sollte man sich auch gut mit der Polizei stellen, um seine Einwohner effektiv vor dem wilden Treiben in der Nacht zu schützen.

Soziales Netz

Und zu guter Letzt ist ein gesunder Sim ein glücklicher Sim - sogar wenn das Haus durch einen Tornado zerstört wurde. Spieler sollten daher ihre Krankenhäuser mit ausreichend Finanzmitteln versorgen, um übervollen Wartezimmern in Notfällen Herr zu werden. All diese öffentlichen Serviceeinrichtungen helfen also, Städte nach einem Erdbeben, einem Meteoritenhagel, einem Tornado, einer UFO-Invasion oder anderen, noch nicht bekannt gegebenen Katastrophen schnell wieder aufzubauen. (red, derStandard.at, 16.10.2012)

Links

SimCity

Share if you care
11 Postings
pff

Onlinezwang -> Spiel gestorben!

Einmal über Origin aktivieren und passt?

Danke, dass man das Bild hier wirklich mal um mehr als nur 10% vergrößern kann. So sollte es überall sein.

naja, kommt halt immer auf die auflösung an, in der das material vorliegt...

ICh weis nicht der SC4 charme kommt nicht auf 1

wo ist der Fortschritt zu sc2 :> ?

Wie dem auch sei, ich freu mich auf sim city.

Persönlich würd ich lieber selber Stromnetz/Kanal/Pipelines bauen als das einfach schon alles wie aus Zauberhand da ist. Auch die fehlende Ubahn naja

Dafür wäre ich auch - aber: man kann jetzt Hochstraßen a la NAM Puzzleteile bauen. Bei Simtropolis sollte in den kommenden Tagen ein umfangreiches Preview online gestellt werden. Wenn die Kartengröße noch ein wenig angehoben wird, werd ich mir das Spiel bestimmt holen...

Anspruch

Na hoffentlich wird das Spiel auch Anspruchsvoll. Schöne Grafik ist zwar auch wichtig, aber am Ende zählt immer der Spielspaß

Hier der wesentlich charmantere, englische Trailer…

http://www.youtube.com/watch?v=RodekwSyo40

Deutsche Uebersetzung, wie ueblich unertraeglich!

Das ist so ziemlich das einzige, was mir in SC4 gefehlt hat. Es gab zwar außerordentlich spektakuläre, ausgefallene, schön animierte Katastrophen, aber außer ein bisschen Feuer ist nichts davon zufällig ausgelöst worden. Wenn die Stadt fertig und alles optimiert war, ists fad geworden.
So wie in den Teilen davor wärs ok - Katastrophen zufällig, können aber abgestellt werden.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.