Souveräner Auswärtssieg von Graz in Traiskirchen

15. Oktober 2012, 20:59
posten

Traiskirchen - Das abschließende Spiel der zweiten Runde der heimischen Herren-Basketball-Bundesliga hat am Montag einen völlig ungefährdeten 100:85-(50:39)-Sieg von Graz in Traiskirchen gebracht. Die Steirer lagen nie in Rückstand und phasenweise mit bis zu 23 Zählern voran. Die von den US-Legionären Eric Gilchrese und Michael Dale angeführten Gäste verwerteten 14 ihrer insgesamt 30 Dreier-Versuche.

Graz gewann damit nach dem Auftakterfolg gegen Gmunden auch das zweite Liga-Spiel. Die zweite Runde brachte nur Auswärtssiege. Neben den Steirern sind nur noch BC Vienna, Güssing und die diesmal spielfreien Oberwart Gunners ohne Punktverlust. (APA, 15.10.2012)

Share if you care.