Nokia Österreich "darf nicht sagen, wie viele Lumias verkauft wurden"

15. Oktober 2012, 13:36
  • Artikelbild
    foto: apa

Windows Phone 8 soll Verkäufe ankurbeln - ZTE und LG warten ab und setzten auf Android

Während Apple mit der fünften Generation seines iPhone erneut einen Topseller auf den Markt gebracht hat und der Großteil der Branche recht erfolgreich auf Googles Android setzt, steckt Nokia in einer tiefen Krise. Die Marktführerschaft ist verloren, hohe Verluste laufen auf, zigtausende Jobs wurden gestrichen. Erfolgsmodelle fehlten bisher.

"Das darf ich nicht sagen."

In einem Interview mit der diePresse.com bestätigte der ehemalige General Manager von Nokia in Österreich die magere Performace von Nokia. Auf die Frage, wieviele Lumia-Smartphones, alsso Handys mit Windows Phone Betriebsystem, Nokia in Österreich verkauft habe, anwortete er: "Das darf ich nicht sagen."

Er gestand ein, dass der Verkauf der Geräte "schwierig sei und Zeit brauche". Da das neue iPhone 5 keine Innovation bringe, sieht er allerdings gute Chancen für sein Unternehmen, obwohl das Nokia-Flaggschiff Lumia 920 erst 2013 in Österreich angeboten werden wird - der WebStandard berichtete.

1,4 Prozent

Aktuell spielt der Windows-Anteil am weltweiten Smartphonemarkt keine tragende Rolle. Laut der Browserstatistik der Österreichische Webanalyse (ÖWA) etwa nutzen 1,4 Prozent der User ein Windows Phone. Der Anteil der iOS-User beträgt 50,1 Prozent. Android kommt auf 42,6 Prozent.

Nokia setzt anders als die breite Masse der Konkurrenten massiv auf das kommende Handy-Betriebssystem Windows Phone 8. Die Finnen sind mit dem Entwickler Microsoft eine enge Partnerschaft eingegangen, während der Großteil der Branche auf Googles Android-System wettet - und damit bisher recht gut fährt. Vor allem Samsung, die neue Nummer eins beim Smartphone-Absatz. Auch Samsung, und die Smartphonehersteller HTC und Huawei werden in den kommenden Wochen Geräte mit Windows 8 in den Handel bringen.

"Wir wollen abwarten, wie Windows Phone 8 aufgenommen wird"

Andere Hersteller setzten nicht auf das neue System, da sich Smartphones mit Windows Phone 7 vergleichsweise unterdurchschnittlich verkaufen. "Wir wollen abwarten, wie Windows Phone 8 aufgenommen wird", so Alexander Schuster von ZTE Österreich, dem weltweit viertgrößten Handyhersteller, zum WebStandard. Auch LG, das Unternehmen brachte eines der ersten Smartphone mit Windows Phone 7 auf den Markt, hält sich zurück und beobachtet den Markt. Beide Firmen setzten derweil auf Android.  (red, 15.10. 2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 379
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Bin einer mit einem Nokia Lumia und hoch zufrieden.
Ist mir schon einmal ins Wasser gefallen und funktioniert immer noch ohne Probleme.
Hatte zuvor ein iPhone - total unzufrieden, mein Htc war dauernd kaputt, das Nokia ist das beste Handy seit langem!

VERTU für ARME!!

Habe mich mit den WP Nokias letzthin auseinandergesetzt ...

... und bin positiv überrascht!!! Bis auf das negative Gefühl auf ein Internet Explorer Logo klicken zu müssen ist es echt innovativ, schnell, und extrem selbsterklärend! Auch der IE ist dort eigentlich extrem schnell und angenehm. Die Apps sind schön und schnell ... und es gibt viele! Ich bin schon lange auf der Suche nach einer perfekten Mouse/Keyboard Remote App für iOs ... hatten aber alle ihre Probleme ... die vom Lumia war echt perfekt und mit dem geringsten lag, gratis und sofort im Shop promotet ...
Und bei der Hardware wird das iPhone 5, außer beim Prozessor, gacksen gehn können ... aber richtig!

Bin schwer am überlegen ob das Lumia 920 nicht mein nächstes wird ... Apple pisst mich im mom sehr an!

Klick teh Topic!

provocate clicks since Lumnia Launch!

Und das lustige is, sogar die Posts sind die selben wie in den letzten drölf Whinethreads zu diesem Thema.
Als Troll ist man hier vorne dabei!

Wusste ich es doch!!! Es gibt mehr WP Apps als WP Endgeräte!!

Eine eindeutigere Aussage gibt es nicht.

Immerhin spricht er im Plural.

Nokia wird wohl Android nehmen müssen, wollen sie überleben

und liquidiert ist das Unternehmen auch für MS nichts wert.

Nokia will nicht überleben

Sonst hätten sie den Patentpool nicht schon verteilt.

Müssens nicht ...

aber wenns höhere Stückzahlen absetzen wollen, wärs ein heisser Tipp ... man kann auch gut und gerne mit "nur" einigen Zehn-Hunderttausend Geräten ein gutes Unternehmen führen.

Müssen sie doch! Sonst wären sie nämlich erst gar nicht in die Situation gekommen sich an MS zu knebeln...

Ja einigen Zehn-Tausend Gummistiefel aber nicht Smartphones

Smartphones haben viel sehr viel Fixkosten (Software- und Hardwarentwicklung, Marketing, Anwaltskosten) da überlebt keiner der klein ist.

Keine Ahnung, aber SO selten sehe ich die gar nicht. Sicher schaue ich genau, und die iPhones dominieren, aber dafür, dass das Forum zu glauben scheint, dass fünf Stück weltweit verkauft wurden...

Ich habe in der freien Wildbahn bisher exakt ein einziges WP(7)-Gerät in Verwendung gesehen - und ich lebe in Wien.

Im MS-Büro sieht man sich sicher manchmal,

obowhl auch dort hinter vorgehaltener Hand lieber Apple/Samsung verwendet werden soll - rein aus Marktforschungszwecken versteht sich ;)

Bisher hab ich noch keins gesehen ...

schau aber auch nicht permanent wer mit welchem Handy rumläuft ...

Wenn man sich den Marktanteil der Lumias anschaut, darf man sich aber über ein wenig Sarkasmus auch nicht wirklich wundern...

nein, nicht 5, so 20-30 pipapo werdens schon sein

Nokia wirds schwer haben

War gestern im Drei Shop und hab mich nach dem Lumia 920 erkundigt. Ob es kommt und wann.

Drei plant aktuell nicht das Handy ins Sortiment zu nehmen.

Ich bin gespannt ob andere Anbieter es doch machen.

Ich würde mich da nicht auf die studentischen Aushilfskräfte im Shop verlassen.

in klagenfurt hingegen sagte man mir das sie die neuen handys zum weihnachtsgeschäft anbieten wollen.

ich denke man kann darauf verzichten die shop-angestellten zu fragen. die wissen eh nichts.
lassen wir uns überraschen ob die teile dann im jänner im store erhältlich sind, ansonsten wird das 920er das erste handy sein das ich zum normalpreis, natürlich bei amazon, kaufe ;)

wenn sie in österreich erst im jänner erscheinen?

haben sie meine aussage nicht verstanden?

ich sagte doch das man shop-angestellte nicht zu fragen braucht weil die eh nichts wissen, geschweige denn service bieten!
einzig darum gings ;)

on nokia alle lumina kunden persönlich kennt

und nur deren privatspähre schützen will?

Posting 1 bis 25 von 379
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.