Einheitswerte: Nur ein Kursverlierer

12. Oktober 2012, 16:27
posten

S&T System Integration & Technologie Umsatzspitzenreiter

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Freitag vier Kursgewinnern ein -verlierer und ein unveränderter Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren S&T System Integration & Technologie mit 1.524 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren S&T System Integration & Technologie mit plus 4,53 Prozent auf 3,00 Euro (1.524 Aktien), Porr Stämme mit plus 2,70 Prozent auf 90,38 Euro (100 Aktien) und Oberbank Stämme mit plus 0,42 Prozent auf 47,50 Euro (270 Aktien).

Einziger Verlierer waren Volksbank Vorarlberg Partizipationsscheine mit minus 0,59 Prozent auf 67,00 Euro (30 Aktien).

Im Segment mid market fielen Bene um 0,62 Prozent auf 1,12 Euro (4.000 Stück) und Sanochemia Phamazeutika gaben 4,62 Prozent auf 1,86 Euro (4.600 Stück) nach. Dagegen stiegen Head 4,55 Prozent auf 1,286 Euro (2.000 Stück) und Pankl Racing Systems stiegen um 1,21 Prozent auf 21,255 Euro (1.777 Stück). (APA, 12.10.2012)

Share if you care.