Porsche Cayenne Turbo S: Der Steroide

Ansichtssache
«Bild 2 von 6»
foto: porsche

Um die 2215 Kilo Leergewicht ordnungsgemäß auf die Straße zu bringen, hat der Turbo S Assistenten sonder Zahl an Bord. Luftfederung im Verbund mit der aktiven Dämpfungsregelung PASM plus den Wankstabilisatoren namens Porsche Dynamic Chassis Control samt variabler Drehmomentverteilung an den Hinterrädern inklusive einer elektronisch geregelten Hinterachs-Quersperre.

weiter ›
Share if you care