Riesiges blaues Auge in Florida angeschwemmt

Ansichtssache
12. Oktober 2012, 10:38

Ein Spaziergänger am Pompano Beach im US-Bundesstaat Florida staunte am Mittwoch nicht schlecht: Er fand im Sand einen großen Augapfel. Die Iris ist auffällig blau gefärbt. Es sei noch ganz frisch gewesen, berichtete der Mann lokalen Medien: Das Auge habe noch geblutet, als er es in einen Plastiksack einpackte.

Das blaue Auge befinde sich jetzt zur Untersuchung im Florida Fish and Wildlife Institute. Da es in den Küstengewässern des südlichen Florida von großen Fischen wie Haien, Schwert- und Thunfischen wimmelt, wird den Angaben zufolge vermutet, das Auge stamme von einem dieser Meerestiere.

Bis man Klarheit habe, könne es aber noch eine Weile dauern, wurde eine Sprecherin der zuständigen Behörde zum Schutz des Fischbestandes in Florida zitiert. (red, derStandard.at, 12.12.2012)

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: ap/carli segelson
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: ap/carli segelson
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto:reuters/carli segelson/florida fish and wildlife conservation commission
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 380
1 2 3 4 5 6 7 8 9
riesiges blaues auge?

also hat die zunehmende häusliche gewalt nun auch die meere erreicht :-/

Da scheint wohl jemand NICHT damit davongekommen zu sein.

Augerl, schau' her...

Und wissma schon woher des Aug is?

ich frag mal beim

seitenblicke team, ob ihnen nicht ihr logo abgeht.

little fish happy

can swim naked now ... big brother no longer watching^^

das kommt vom rumhantieren mit gummiringerln

also das ist mit "ein aug auf jemanden werfen" gemeint ...

Frank Schätzing "Der Schwarm"

philips living colors.....

Gö, do schaust!

hmmm...

STRONACH'S WELTBLICK ! ...und jetzt schluss.

Mal die Innervierung der Netzhaut anschauen. Wenn es ein Wirbeltier ist, sind die Nerven sinnloserweise VOR der Netzhaut und es gibt einen Blinden Fleck. (Quite Stupid And Unncessesary Complicated Design)
Bei Mollusken kommen die Nervenbündel NACH der Netzhaut und sie sehen alles. (Intelligent Design).

darf ich mal das auge ausleihen?

seitdem ich single bin, muss ich leider öfters alleine essen, was ich nicht so mag. und es heißt ja, das auge isst mit, vielleicht kann es mir ab und zu mal gesellschaft leisten?

ich habe so einen aschenbecher zu hause.

"großen Fischen wie Haien, Walen, Schwert- und Thunfischen"

qualitaetsmedium standard

derStandard.at/Panorama
038
13.10.2012, 17:43
Ja, das ist uns jetzt natürlich ein bisserl peinlich

Ist korrigiert, danke für den Hinweis.

bitte was ist das???????

Posting 1 bis 25 von 380
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.