Wiener Straßenbahn kollidiert mit Lkw: Zwei Verletzte

12. Oktober 2012, 10:12
193 Postings

Ein Fahrgast sowie der Fahrer der Straßenbahnlinie 41 erlitten Prellungen

Wien - Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Währing sind Freitag früh zwei Personen verletzt worden. Ein Lkw und eine Straßenbahn der Linie 41 sind in der Gentzgasse, Höhe Aumannplatz, zusammengestoßen. 

Der Straßenbahnfahrer und eine Passagierin erlitten Prellungen, so die Angaben der Wiener Linien. Der Unfall hat sich kurz vor 9.00 Uhr ereignet.

Laut ersten Informationen soll der Lkw-Lenker die Straßenbahn übersehen haben. Bei Betrachtung der Fotos liegt allerdings der Verdacht nahe, dass der Straßenbahnfahrer in den Lkw gefahren ist. (red/APA, 12.10.2012)

  • Der Unfall passierte in der Gentzgasse.
    foto: otto beigelbeck

    Der Unfall passierte in der Gentzgasse.

Share if you care.