Berenberg Bank erhöht Kursziel für RHI

12. Oktober 2012, 09:47
posten

Kaufempfehlung bestätigt

Wien - Die Analysten der Berenberg Bank haben das Kursziel für die Aktien des Feuerfest-Herstellers RHI von 21 auf 29 Euro angehoben. Die Empfehlung lautet unverändert auf "Buy". Die Aktien seien im Moment "fundamental" unterbewertet, heißt es zur Begründung in einer aktuellen Analyse des Instituts.

Zu einem Zeitpunkt, an dem Endkunden von Feuerfest-Produkten, wie etwa Stahlproduzenten, mit schwacher Nachfrage und fallenden Stahlpreisen kämpfen, konnte die RHI dem negativen Trend standhalten, so die Experten. Trotz des nachteiligen Umfeldes in Europa lieferte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2012 ein sehr starkes Ergebnis, hieß es weiter.

Das erwartete Ergebnis je Aktie liegt für 2012 bei 3,11 Euro je Aktie, für 2013 bei 3,34 Euro je Anteilsschein. Im Folgejahr 2014 wird ein Gewinn von 3,61 Euro je RHI-Papier prognostiziert. Die Dividendenerwartung liegt für die Geschäftsjahre 2012 bis 2014 bei jeweils 0,75 Euro je Titel.

Die Aktien der RHI notierten am Freitag im frühen Handel mit einem Minus von 0,46 Prozent auf 20,50 Euro. (APA, 12.10.2012)

Share if you care.