grosso holding reduzierte Stimmrechtsanteil

12. Oktober 2012, 09:10
posten

Wien (APA) - Die grosso holding von Sanierer Erhard Grossnigg hat den Stimmrechtsanteil an der S&T System Integration & Technology Distribution AG reduziert. Wie S&T ad hoc mitteilte, hat die grosso holding gestern mitgeteilt, dass sie am 10. Oktober 2012 die Schwellen von 35 und 30 Prozent der Stimmrechte unterschritten habe und an diesem Tag 26,4 Prozent (das entspricht 3.065.481 Stimmrechte) gehalten habe. (APA, 12.10.2012)

Share if you care.