Historischer Kalender - 14. Oktober

14. Oktober 2012, 00:00
posten

1612 - In Paris erscheint erstmals das "Journal Général d'Affiches" (Petites Affiches), das erste Anzeigenblatt der Welt.

1867 - Der letzte Shogun (Kronfeldherr) des Tokugawa-Shogunats, Tokugawa Yoshinobu, dankt in Japan ab. Meiji-Restauration: Der 15-jährige Tenno Mutsuhito (1852-1912) wird unter der Herrschaftsdevise "Meiji" in die kaiserlichen Rechte eingesetzt.

1872 - Die erste Eisenbahnstrecke Japans wird zwischen Tokio und Yokohama eröffnet.

1892 - In Großbritannien erscheint der Sammelband "Die Abenteuer des Sherlock Holmes" mit zwölf früher bereits veröffentlichten Kurzgeschichten des Autors Arthur Conan Doyle. Das Buch ist von Sidney Paget illustriert.

1942 - Die kanadische Passagierfähre "Caribou" wird vor Neufundland ohne Vorwarnung von dem deutschen U-Boot U 69 torpediert und versenkt. 136 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.

1947 - Erster Überschallflug des amerikanischen Piloten Chuck Yeager mit einem experimentellen Raketenflugzeug vom Typ Bell X 51. Er erreicht die Geschwindigkeit von 1.080 km/h unter Temperatur- und Luftdruckbedingungen, bei denen die Schallgeschwindigkeit 1.060 km/h beträgt und durchbricht damit erstmals die Schallmauer.

1952 - In Marseille wird die "Cité radieuse" eröffnet. Das Gebäude ist das erste von fünf Wohneinheiten modernen Typs, die der Architekt Le Corbusier geplant hat.

1962 - Beginn der Kubakrise: Auf Befehl von US-Präsident John F. Kennedy überfliegen U-2F-Flugzeuge vom Luftwaffenstützpunkt Laughlin in Texas aus die Raketenstellungen auf Kuba auf der Suche nach sowjetischen Raketen.

1972 - Der erste U-Bahn-Tunnel in Wien (Karlsplatz-Stephansplatz) wird fertiggestellt.

1992 - Der aus Baden in Niederösterreich stammende ehemalige Geschäftsführer des Zellstoffwerkes Villach-Magdalen, Klaus Kist, wird am Landesgericht Klagenfurt der fahrlässigen und betrügerischen Krida schuldig erkannt und zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren - davon 29 Monate bedingt - verurteilt.

1997 - Der Brite Andy Green durchbricht mit dem Düsenauto "SuperSonic" als erster Mensch zu Land die Schallmauer.

2002 - Großbritannien setzt die nordirische Selbstverwaltung außer Kraft, nachdem eine Spionageaffäre um Mitglieder der IRA-nahen Partei Sinn Fein zu einer Regierungskrise in Belfast geführt hatte.

Geburtstage:

George Grenville, brit. Politiker (1712-1770)

Anton Maximilian Freiherr von Baldacci, öst. Politiker und Staatsmann; 1813-1815 Armeeminister (1762-1841)

Reginald "Reggie" Frank Doherty, engl. Tennisspieler (1872-1910)

Eamon de Valera, irischer Staatsmann, Staatspräsident 1959-73 (1882-1975)

Andrej Iwanowitsch Jerjomenko, sowj. Militärtheoretiker u. Marschall (1892-1970)

Hans Seidel, öst. Wirtschaftswiss. (1922- )

Jaroslav Koutecky, tschech. Chemiker (1922-2005)

Roger Moore, engl. Schauspieler (1927- )

Lukas Resetarits, öst. Kabarettist/Schausp. (1947- )

Kaija Saariaho, finn. Komponistin (1952- )

Violetta Oblinger-Peters, öst. Slalomkanutin dt. Herkunft (1977- )

Todestage:

Oswald Myconius (eigtl. Geisshüsler), schwz. Reformator (1488-1552)

Hieronymus Pez, öst. Philologe, Historiker und kath. Theologe; Benediktiner (1685-1762)

Marcel Ayme, franz. Schriftsteller (1902-1967)

Bing Crosby, US-Sänger und Schauspieler (1904-1977)

Norbert Schultze, dt. Komponist und Dirigent; "Lili Marleen" (1911-2002)

Emmy Loose, öst. Sopranistin (1914-1987)

Share if you care.