Microsoft veröffentlicht umfangreiches Windows-8-Update

Post-RTM-Aktualisierung verbessert Kompatibilität und Leistung

Microsoft hat das erste größere Update für Windows 8 und Windows Server 2012 veröffentlicht. Das etwa 170 MB große Paket trägt die Kennzeichnung KB 2756872 und ist seit kurzem per Windows Update oder das Microsoft Download Center beziehbar.

Verbesserte Akkulaufzeit und Performance

Das Update verspricht laut Changelog mehr Energieeffizienz und als Konsequenz verbesserte Akkulaufzeiten. Leistungsoptimierungen sollen Anwendungen und Startbildschirm flüssiger reagieren lassen. Auch die Performance bei der Wiedergabe von Video- und Audioinhalten soll in "vielen Szenarios" verbessert worden sein. Mit älterer Software soll es nach der Aktualisierung zu weniger Kompatibilitätsproblemen kommen.

Erweiterter Treibersupport

Vorbereitend auf die Auslieferung mit zahlreichen neuen Geräten wurde die Treiberunterstützung ausgebaut. Laut eines Blogbeitrags von Steven Sinofsky, Leiter der Windows-Abteilung des Konzerns, sind größere Nachbesserungen kurz vor dem Start üblich, um eben das Betriebssystem fit für neue Hardwarekomponenten zu machen. Ziel ist es, dass alle Käufer von Windows 8 bzw. Windows 8-Devices ein "up todate"-Betriebssystem erhalten.

Windows 8 geht am 26. Oktober an den Start. Preislich ist das neue "Baby" von Microsoft rund 70 Euro für die Standard-Edition sehr günstig angesetzt. (red, derStandard.at, 11.10.2012)

Share if you care