Lenovo Thinkpad Twist: Convertible mit Windows 8

  • Das ThinkPad Twist kommt Ende Oktober auf den Markt.
    foto: lenovo

    Das ThinkPad Twist kommt Ende Oktober auf den Markt.

Business-Laptop mit drehbarem Touchscreen kommt Ende Oktober auf den Markt

Lenovo hat neben dem IdeaPad Yoga und Lynx einen weiteren Convertible-Laptop angekündigt, der sich zum einem Tablet umfunktionieren lässt. Das Thinkpad Twist soll gleichzeitig mit dem Start von Windows 8 ab dem 26. Oktober auf den Markt kommen und richtet sich vor allem an Business-User.

ISP-Display mit Gorilla Glas

Das 12,5 Zoll große ISP-Display mit 1366 x 768 Pixel und Gorilla Glas kann in geöffnetem Zustand um die eigene Achse gedreht und mit der Rückseite auf die Tastatur geklappt werden. Beim Prozessor hat man die Wahl zwischen einem Intel Core i5 oder Core i7-Prozessor, der von bis zu 8 GB RAM unterstützt wird. Optional kann das Thinkpad-Modell mit 128 GB SSD oder einer Festplatte mit bis zu 500 GB gewählt werden.

Sieben Stunden Akkulaufzeit

Bei der Akkulaufzeit gibt Lenovo bis zu sieben Stunden an. Auf Seite der Anschlüsse sind zwei USB-3.0-Ports, ein Mini-HDMI-Anschluss, ein Mini-Display-Port sowie ein Ethernet-Aschluss zu finden. Auch ein Speicherkartenlesegerät, Blutooth und WLAN sind vorhanden, ein 3G-Moden kann optional gewählt werden.

Mehr Modelle im November

Das Thinkpad Twist wiegt 1,57 kg und startet bei einem Preis von 849 US-Dollar. Im November kommen wie erwöhnt weitere Touchscreen-Computer von Lenovo auf den Markt. (red, derStandard.at, 10.10.2012)

Share if you care