Einzigartiges Fossil entdeckt: Urzeitspinne macht sich über Beute her

Ansichtssache
Bild 1 von 25
foto: reuters/australian antarctic division

Unterseite des antarktischen Eises

Erstmals haben Wissenschafter mit Hilfe eines Unterwasser-Roboters die Unterseite des antarktischen Meereseises in 3D kartiert. Den Forschern von der Australian Antarctic Division präsentierte sich eine invertierte Welt aus zerklüfteten Bergen und Tälern; die gewonnenen Sonarbilder liefern wichtige Informationen zur Dicke der Eisplatten am Südpol und geben den Wissenschaftern Einblicke darüber, wie die antarktische Unterwasserwelt auf die Folgen des Klimawandels reagiert.

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.