vi knallgrau gewinnt Social Media-Etat für Gösser

9. Oktober 2012, 11:16
posten

Strategie, Konzept, Design sowie die Programmierung der Kanäle Facebook, YouTube und Pinterest

vi knallgrau, Tochter der Virtual Identity AG, sichert sich den Social Media Etat der Biermarke Gösser. Nach Puntigamer ist Gösser die zweite Marke aus dem Hause der Brau Union Österreich AG, die von den Wienern in Social Media in Szene gesetzt wird. Der erste offizielle Social Media-Auftritt der Marke soll als Erweiterung des bereits bestehenden Marketing-Mix fungieren.

"Auch wenn es etwas gedauert hat bis Gösser auf Facebook zu finden war, gut Ding braucht eben Weile, freue ich mich, dass wir ab sofort mit einem wirklich gelungenen Auftritt in der Social Media-Welt vertreten sind," sagt Mario Scheckenberger, Group Brand Manager der Brau Union Österreich. vi knallgrau entwickelt Strategie, Konzept, Design sowie die Programmierung der Kanäle Facebook, YouTube und Pinterest.

"Gösser gilt als die bekannteste Biermarke Österreichs", sagt Dieter Rappold, Geschäftsführer von vi knallgrau, "dementsprechend freuen wir uns sehr über diesen Etat und das erneute Vertrauen, das die Brau Union Österreich damit in uns setzt. Ein weiteres Mal dürfen wir hier unsere Expertise im Consumer Brands-Segment unter Beweis stellen." Die Kanäle sind seit Anfang Oktober live. Am 4. Oktober startete zudem die erste Facebook-App "Gösser Freundeskreis". (red, derStandard.at, 9.10.2012)

Credits
Auftraggeber: Brau Union Österreich AG | Mario Scheckenberger, Group Brand Manager "Mainstream" | Peter Heiligenbrunner, Brand Manager | Agentur: vi knallgrau GmbH | Geschäftsführer: Dieter Rappold | Account Director: Günther Schadenbauer | Konzept & Design: Roberto Krainz | Text: Thomas Dörflinger | Projektmanagement: Bernhard Grabner | Projektmanagement: Stefan Schäffer | Consultant: Florian Schleicher

Share if you care.