Patientenanwalt: Ärzte bei ELGA-Verweigerung für Behandlungsfehler haftbar

Chat
10. Oktober 2012, 10:28

Gerald Bachinger räumt im Chat ein, dass es absolute Datensicherheit nicht gibt, durch die Elektronische Gesundheitsakte aber eine höhere Sicherheit gegeben sein soll als dies mit den aktuellen Gesundheitsdaten der Fall sei

Ansicht mit User-Postings