Gedenkfeier zum Todestag der Journalistin Politkowskaja

8. Oktober 2012, 11:33
posten

Mord noch immer nicht vollständig geklärt

 Sechs Jahre nach dem noch immer unaufgeklärten Mord an Anna Politkowskaja haben rund 200 Menschen am Sonntag in Moskau der russischen Journalistin gedacht.

In ihren Reden erinnerten sie an Politkowskajas Berichterstattung über den Konflikt in Tschetschenien und ihre Kritik an der Politik der russischen Regierung. Politkowskaja war am 7. Oktober 2006 in ihrem Wohnhaus in Moskau erschossen worden.

Anlässlich des Jahrestages forderte die Organisation Raw in War, die Journalistinnen für ihre Arbeit in Krisengebieten auszeichnet, einen besseren Schutz von Reportern. "Wir rufen die russische Regierung erneut auf, (...) die Tötung und Verfolgung von Journalisten und Menschenrechtsaktivisten in der Russischen Föderation zu beenden", hieß es in einem Schreiben der Gruppe. (APA, 8.10.2012)

Share if you care.