Im Burgtheater mit Franz Vranitzky

Wien, Burgtheater: "Wer Wind sät, wird Sturm ernten" Matinée über die Lehren aus der Geschichte des politischen Terrors in Europa.

Lesung mit Elisabeth Orth, Vortrag von Ian Buruma, Debatte mit Isolde Charim, Oliver Rathkolb, Franz Vranitzky, Alexandra Föderl-Schmid, Agnes Heller, Joakim Palme und Stefan Horvath.

Hier zum Bericht.

ORF III bringt eine Aufzeichnung am Donnerstag  (11. Oktober ) um 22.25 Uhr.

               1

               2

               3

               4

               5

               6

               7

               8

               9

               10

               11

               12

eine kooperation von bruno kreisky forum, burgtheater, der standard und institut für zeitgeschichte/universität wien fotos: matthias cremer

               13

Share if you care