Militärflugzeug mit 20 Insassen im Sudan abgestürzt

7. Oktober 2012, 12:09
posten

Noch keine genaue Zahl der Todesopfer bekannt

Khartum - Eine sudanesisches Militärflugzeug ist in einer ländlichen Gegend westlich der Hauptstadt Khartum am Sonntag mit 20 Insassen der Streitkräfte an Bord abgestürzt. Einige von ihnen wurden getötet, sagte ein Militärsprecher.

Er nannte keine genaue Zahl der Todesopfer oder die Ursache des Absturzes. (APA, 7.10.2012)

Share if you care.