Adobe Lightroom 4.2 und Camera Raw 7.2 veröffentlicht

  • Adobe veröffentlicht ein Update für Lightroom und Camera Raw.
    screenshot: red

    Adobe veröffentlicht ein Update für Lightroom und Camera Raw.

Unterstützung für 21 neue Kameramodelle und mehrere Fehler behoben

Adobe hat neue Versionen des Bildbearbeitungs-Tools Lightroom und des Photoshop-Plug-Ins Camera Raw veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehört eine zusätzliche Unterstützung von Alben im Revel Publishing Service und erweiterter Kamera-Support.

Mehr Kamera-Modelle

So wurden die unterstützten Rohdatenformate auf 21 neue Kameramodelle ausgeweitet. Für die Nikon D600 etwa wird laut Adobe eine vorläufige Unterstützung gewährleistet. Die Unterstützung der Tethered Capture-Funktion wurde um elf weitere Kameras ergänzt. Eine Liste aller Modelle wurde im Lightroom-Blog veröffentlicht.

Fehlerbehebung

Lightroom 4.2 und Camera Raw 7.2 sollen auch einige Bugs beheben. Für bestehende Nutzer sind die Updates kostenlos für Mac und Windows erhältlich. Die Vollversion von Lightroom kostet 130 Euro. (red, derStandard.at, 5.10.2012)

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.