Facebook schafft eine Milliarde aktive Nutzer und launcht erste Werbekampagne

Zuckerberg: "Einer Milliarde Menschen zu helfen, ist unglaublich"

New York - Das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook hat mehr als eine Milliarde aktive Nutzer erreicht. Gründer Mark Zuckerberg verkündete die Rekordmarke am Donnerstag mit einem Facebook-Eintrag. "Einer Milliarde Menschen zu helfen, ist unglaublich, es erfüllt einen mit Demut und es ist das, worauf ich mit Abstand am meisten stolz in meinem Leben bin", schrieb der 28-Jährige.

Rein rechnerisch ist damit rund jeder siebente Erdbewohner bei Facebook. Allerdings haben zum Beispiel die gut 1,3 Milliarden Chinesen bisher noch keinen Zugriff auf das Netzwerk.

Um die Milliarde zu feiern, launcht Facebook auch die erste Werbekampagne, entwickelt von Wieden+Kennedy.

Der Spot mit dem Titel ""The Things that Connect us" werde vorerst nur auf Facebook zu sehen sein. Regie führte Alejandro G. Iñárritu. (APA/red, derStandard.at, 4.10.2012)

Share if you care