Hacker-Angriff legte Website der schwedischen Zentralbank lahm

4. Oktober 2012, 13:41
1 Posting

Protest gegen Razzien bei Internet-Providern

Hacker haben die Internetseite der schwedischen Zentralbank lahmgelegt. Die Attacke am Mittwoch habe sich auf die externe Website beschränkt und keine weiteren Funktionen beeinträchtigt, teilte die Notenbank mit. Neben der Zentralbank gerieten auch die Internetseiten des Parlaments und der Regierung ins Visier von Hackern. Einem Bericht der Zeitung "Expressen" zufolge hatte die Hacker-Gruppe Anonymous zuvor mit Attacken gedroht, mit denen sie gegen Razzien bei Internet-Providern protestieren wollten.

Die schwedischen Behörden gehen derzeit gegen Tauschbörsen vor.(Reuters, 04.10. 2012)

Share if you care.