Brandstifter zündete Autos im Bezirk Kitzbühel an

4. Oktober 2012, 10:00
1 Posting

Zwei Autos und ein Kompressoranhänger gingen in Flammen auf

Westendorf - In Westendorf in Tirol (Bezirk Kitzbühel) hat in der Nacht auf Donnerstag offenbar ein Brandstifter sein Unwesen getrieben. Auf einem Firmengelände gingen laut Polizei ein Auto und ein Kompressoranhänger in Flammen auf. Kurze Zeit später brannte ein Wagen vor einem Wohnhaus.

Nachdem die Feuerwehr die Brände gelöscht hatte, nahmen am Vormittag Ermittler des Landeskriminalamtes ihre Arbeit auf. Das Feuer auf dem Betriebsgelände war kurz nach 3.30 Uhr ausgebrochen, das Auto vor dem Wohnhaus ging gegen 4.00 Uhr in Flammen auf. (APA, 4.10.2012)

Share if you care.