Historischer Kalender - 6. Oktober

6. Oktober 2012, 00:00
2 Postings

877 - Nach dem Tod des Karolingers Karl II., des Kahlen, wird dessen Sohn Ludwig II., der Stammler, König des Westfränkischen Reiches.

1187 - Drei Monate nach der vernichtenden Niederlage eines Kreuzfahrerheeres unter Guy von Lusignan in der Schlacht bei Hattin erobert Sultan Saladin Jerusalem.

1762 - Britische Truppen nehmen im Siebenjährigen Krieg Manila auf den spanischen Philippinen ein.

1762 - Der sechsjährige Wolfgang Amadeus Mozart trifft mit Vater Leopold und Schwester Nannerl in Wien ein, wo sie am
13. Oktober erstmals bei Kaiserin Maria Theresia vorspielen.

1782 - Die Uraufführung der musikalischen Komödie "La ballerina amante" von Domenico Cimarosa findet am Teatro dei Fiorentini in Neapel statt.

1802 - Ludwig van Beethoven schreibt in Heiligenstadt bei Wien sein sogenanntes "Heiligenstädter Testament" nieder.

1807 - Der englische Chemiker Sir Humphrey Davy entdeckt in London das Element Kalium. Dazu zerlegt er verschiedene Salze per Elektrolyse. Bei einer Probe, die heute den Namen Kaliumhydroxid trägt, wird er fündig und entdeckt zeitgleich
das Element Natrium.

1837 - Samuel Finley Morse meldet den von ihm entwickelten ersten brauchbaren elektromagnetischen Schreibtelegrafen beim Patentamt in Washington an. Morse errichtet 1843 die erste Telegrafenlinie von Washington nach Baltimore.

1902 - Die Uraufführung der Oper "Das war ich!" von Leo Blech findet an der Dresdner Hofoper statt.

1927 - Mit der Premiere des Films "The Jazz Singer" (mit Al Jolson) in New York beginnt in Amerika die Tonfilm-Ära.

1947 - In Portugal wird eine Offiziersverschwörung gegen die Salazar-Diktatur aufgedeckt. Als Anführer wird Admiral
José Mendes Cabecadas festgenommen. Er soll ein Referendum über die Wiedereinführung der 1910 gestürzten Monarchie
geplant haben.

1947 - Die britische Armee beendet die Internierung der "Exodus"-Passagiere in der Nähe von Lübeck. Das Schiff mit jüdischen Flüchtlingen an Bord war von der britischen Mandatsmacht mit Gewalt an der Einreise nach Palästina gehindert worden.

1957 - Die Sowjetunion erprobt eine neuartige große Wasserstoffbombe.

1962 - Die chinesische KP erlässt Richtlinien für die organisatorische Arbeit der Volkskommunen. Jede Produktionsbrigade umfasst zwischen 15 und 20 Haushalte und gilt als Eigentümerin von Grund und Boden, Vieh, Saatgut und mittleren und kleineren Landmaschinen. Der häusliche Nebenerwerb wird garantiert.

1972 - Eröffnung des neuen oberösterreichischen ORF-Landesstudios in Linz.

1982 - In der Steiermark fliegt ein Rezeptskandal auf; am 24.11. tauchen auch in Kärnten Fälle von Rezeptmissbrauch durch Ärzte, Apotheker und Angestellte auf.

1987 - Auf den Kärntner Landeshauptmann Leopold Wagner (SPÖ) wird bei einem Maturatreffen in Klagenfurt von einem
ehemaligen Mitschüler ein Attentat verübt.

1992 - Der UNO-Sicherheitsrat beschließt die Einsetzung einer Kommission zur Untersuchung der Kriegsverbrechen im
ehemaligen Jugoslawien.

1992 - Der Ministerrat genehmigt das Fremdengesetz, welches die Bestimmungen in dem mit 01.07.1993 in Kraft tretenden
Aufenthaltsgesetz abrunden soll. Vor allem geht es um die kurzfristige Einreise von Personen sowie um Einreise und Aufenthalt von EWR-Bürgern. Das Fremdengesetz sieht einen eigenen Sichtvermerk für Touristen vor, der dann nicht
verlängert werden kann, wenn mit dem Heimatland des Touristen Sichtvermerkspflicht besteht. In Zukunft soll der Wechsel
vom Touristenstatus zu dem des Einwanderers unmöglich gemacht werden.

2002 - Josemaria Escrivá de Balaguer, der Gründer des Opus Dei, wird von Papst Johannes Paul II. heiliggesprochen.

2002 - Die burgenländischen Gemeinderatswahlen enden mit einem Sieg der Sozialdemokraten und herben Verlusten der
Freiheitlichen.

2007 - Der Brite Jason Lewis schließt in Greenwich als erster Mensch eine Weltumrundung nur mit Muskelkraft, einschließlich Überquerung des Äquators, ab. Er war über dreizehn Jahre auf der zurückgelegten Strecke von etwa 74.842 Kilometern unterwegs.

Geburtstage:

Matteo Ricci (Li Madou), ital. Jesuit, Chinamissionar (1552-1610)
Joseph Weldon Bailey, amer. Politiker (1862-1929)
Karol Szymanowski, poln. Komponist (1882-1937)
Le Corbusier (eigtl. Charles-Edouard Jeanneret), schwz. Architekt (1887-1965)
Maria Jeritza, öst.-amer. Sängerin (1887-1982)
Guillaume Mombaerts, belg. Pianist (1902-1993)
Bruno Balz, dt. Liedertexter (1902-1988)
Paul Badura-Skoda, öst. Pianist (1927- )
Britt Ekland (eigtl. Eklund), schwed. Schauspielerin (1942- )
Anna Wahlgren, schwed. Schriftstellerin (1942- )
Wladimir Gusinsky, russ. Bankier (1952- )
Peter Müller, schwz. Skirennfahrer (1957- )

Todestage:

Karl II., röm. Kaiser (823-877)
Lord Alfred Tennyson, engl. Dichter (1809-1892)
Auguste Beernaert, belg. Politiker (1829-1912)
Paul Serusier, frz. Maler (1864-1927)
Ted Browning, amer. Filmregisseur (1882-1962)
Margit Symo, dt. Schauspielerin (1913-1992)
Claus von Amsberg, Prinzgemahl der Niederlande (Ehemann von Königin Beatrix) (1926-2002)

Share if you care.