Steam verkauft nun auch Software abseits von Spielen

Valve erweitert Angebot um Programme wie ArtRage Studio Pro.

Valve bietet Kunden des Online-Portals Steam ab sofort auch Software abseits von Spielen an. Die Erweiterung des Angebots wurde bereits im August bekanntgegeben und hätte ursprünglich schon am 5. September stattfinden sollen.

Programme

Zum Start sind die Programme ArtRage Studio Pro, CameraBag 2, GameMaker: Studio, 3D-Coat, 3DMark Vantage und 3DMark 11 erhältlich - Steam bleibt demnach auch mit dem Softwareportfolio der Branche treu. 

Rabatt

Valve zufolge sollen die meisten Anwendungen typische Steam-Funktionen wie "automatische Updates" und "Cloud-Speicher" unterstützen. Bis zum 9. Oktober erhalten Kunden einen Rabatt von 10 Prozent auf jedes erworbene Programm. (zw, derStandard.at, 3.10.2012)

  • Valve erweitert Angebot um Programme.
    foto: screenshot

    Valve erweitert Angebot um Programme.

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.