Acer Aspire S7: Preis und Start für Windows-8-Ultrabook bekannt

11- und 13-Zöller messen 1,1 cm und bieten 1080p-ISP-Displays

Acer hat für sein bereits auf der Computex vorgestelltes Aspire S7 Marktstart und Preise bekannt gegeben. Das Ultrabook soll zeitgleich mit Windows 8 am 26. Oktober ab 1.200 US-Dollar auf den Markt kommen.

1080p-Display

Zum Start bringt Acer ein 11,6- und zwei 13,3-Zöller auf den Markt. Alle Modelle besitzen ein 1080p auflösendes ISP-Display. Alle neuen Modelle sind lediglich 1,1 cm dick und werden mit einem Micro-HDMI-auf-VGA-Adapter ausgeliefert. Der Akku soll sechs Stunden halten, mit einem Zusatzakku soll die Laufzeit auf zwölf Stunden erhöht werden.

Ab 1.200 Dollar

Das kleinere Modell bietet in Basis-Konfiguration einen Intel Core i5 Prozessor, eine 128 GB SSD und 4 GB DDR3 RAM um 1.200 Dollar. Es wiegt etwa 1 kg. Der 13-Zöller ist mit Core i5 oder Core i7 erhältlich und bietet SSDs mit 128 bzw. 265 GB und ab 4 GB RAM. Das Ultrabook wiegt etwa 1,2 kg und ist ab 1.400 Dollar erhältlich. (red, derStandard.at, 2.10.2012)

Link

Acer

  • Acer Aspire S7
    foto: acer

    Acer Aspire S7

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.