Hongkong-Nostalgie

1. Oktober 2012, 18:04
posten

Filmpaket unter dem Motto "Hongkong in Motion" im Wiener Filmcasino

Ein Zauberkünstler begeistert sein Publikum anno 1916 mit wirkungsvollen Sinnestäuschungen. Aber in Wahrheit verbirgt sich hinter seinem Zauber eine weitaus weltlichere Absicht. Wenn Tony Leung Chiu Wai in Yee Tung-Shengs The Great Magician mit dem Feuer spielt und mit der Wahrnehmung trickst, dann ist die große Vergangenheit des fantastischen Hongkong-Kinos und seiner spektakulären Kampfkunstmärchen ganz gegenwärtig.

Dieser Ära sind mit Tsui Harks Flying Swords of Dragon Gate und mit Daniel Lees White Vengeance noch zwei weitere Beiträge einer kleinen Schau verpflichtet, die derzeit im Filmcasino gastiert. Geschnürt hat das Filmpaket unter dem bewährten Motto "Hongkong in Motion" das Wirtschafts- und Handelsbüro Hongkong. Aus den insgesamt fünf Produktionen der vergangenen Saison ist besonders A Simple Life hervorzuheben: Wer Ann Huis intensives Frauendrama mit der dafür vielfach ausgezeichneten Deanie Ip in der Hauptrolle noch nicht gesehen hat, möge die rare Gelegenheit zum Nachholen unbedingt nutzen. (irr, DER STANDARD, 2.10.2012)

Bis 4. 10., Filmcasino Wien

  • Mehrfach ausgezeichnete Hauptdarstellerin: Deanie Ip als Sister Peach in 
Ann Huis "A Simple Life".
    foto: filmcasino

    Mehrfach ausgezeichnete Hauptdarstellerin: Deanie Ip als Sister Peach in Ann Huis "A Simple Life".

Share if you care.