Peritia Communications holt Microsoft-Etat

1. Oktober 2012, 13:18

Höfler übernimmt mit 1. Oktober die Kommunikationsberatung für Microsoft Österreich

Michael Höfler, Geschäftsführer von peritia communications, konnte neben "Drei" einen weiteren Kunden aus der IT-Branche von seinen Beraterqualitäten überzeugen. Ab 1. Oktober wird seine Agentur den Corporate Communications Etat von Microsoft Österreich betreuen. (red, derStandard.at, 1.10.2012)

Share if you care
1 Posting
Gratuliere Michael!

wirklich guter Mann...

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.