ManUnited siegt bei Rooney-Comeback

Newcastle unterlag im Old Trafford - Auch Titelverteidiger Liverpool und Arsenal weiter

Manchester - Im Gegensatz zum Stadtrivalen City hat Manchester United die dritte Runde des englischen Fußball-Liga-Cups überstanden. Die Truppe von Chefcoach Alex Ferguson setzte sich am Mittwoch gegen den Premier-League-Konkurrenten Newacstle United im Old-Trafford-Stadion mit 2:1 durch.

Anderson (44.) und Tom Cleverly (58.) sorgten in der "B-Formation" für die Entscheidung. Stürmerstar Wayne Rooney gab nach einmonatiger Verletzungspause sein Comeback, der ebenfalls zuletzt verletzt gewesene Darren Fletcher stand zum ersten Mal seit zehn Monaten wieder in der Startformation. Weiter kamen auch Titelverteidiger Liverpool (2:1 gegen West Bromwich Albion) und Arsenal (6.1 gegen den Drittligisten Coventry City). (APA/Reuters, 26.09.2012)

Share if you care